Geschäftsstelle Kulmbach:
Kressenstein 19
D - 95326 Kulmbach
Fon. 0 92 21 / 82 39 - 0
Fax. 0 92 21 / 82 39 - 29
Email. kulmbach@ea-nb.de

Geschäftsstelle Nürnberg:
Fürther Straße 244a
D - 90429 Nürnberg
Fon. 09 11 / 99 43 96 - 0
Fax. 09 11 / 99 43 96 - 6
Email. nuernberg@ea-nb.de

Aktuelle Nachrichten

  • 13.03.2018: IRES 2018

    Die 12. Internationalen Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien beginnt am 13.... Mehr

  • 23.10.2017: Akzeptanz für die Energiewende - Heute noch ein Thema?

    C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch zum Thema Akzpetanz in der Bevölkerung für die Energiewende am... Mehr

  • 12.10.2017: PV auf dem Dach - weitergedacht!

    Ein C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch rund um das Thema PV-Anlagen am 12.10.2017 Mehr

  • 10.10.2017: Intelligente Ladelösungen in Kommunen

    Bayern Innovativ informiert über das Thema Elektromobilität und Ladeinfrastruktur und... Mehr

  • 10.10.2017: Kommunen meistern die Energiewende - Effizienz und Erneuerbare Energien

    Ein C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch rund um das Thema Erneuerbare Energien in Kommunen am... Mehr

  • 05.10.2017: Bayreuther Klimaschutzsymposium 2017

    Die Bioenergieregion Bayreuth veranstaltet mit Unterstützung der Universität Bayreuth das... Mehr

  • 26.09.2017: Biogas-Kongress 2017

    Biogas-Kongress 2017: Biogas in der Landwirtschaft - Stand und Perspektiven am... Mehr

  • 23.09.2017: Tag der E-Mobilität in Bayreuth

    Elektromobilität: Erlernen, Erleben, Er-Fahren - Ausstellung mit Fachvorträgen,... Mehr

17.06.2016

Energiefrühstück bei der Regierung von Mittelfranken

Mehr als 30 Teilnehmer informierten sich am 16. Juni im Rahmen eines Energiefrühstücks bei der Regierung von Mittelfranken in Ansbach über aktuelle Handlungs- und Fördermöglichkeiten für die Energiewende vor Ort. Das Programm richtete sich vor allem an kommunalpolitische Entscheidungsträger, Mitarbeiter aus der Verwaltung, Klimaschutzbeauftragte oder Energieberater.

Vorgestellt wurde unter anderem das Angebot des Freistaats, nach der Erstellung eines Energienutzungsplans auch die Begleitung der Umsetzung konkreter Maßnahmen zu fördern.

Alle Vorträge der Veranstaltung finden Sie hier.