Geschäftsstelle Kulmbach:
Kressenstein 19
D - 95326 Kulmbach
Fon. 0 92 21 / 82 39 - 0
Fax. 0 92 21 / 82 39 - 29
Email. kulmbach@ea-nb.de

Geschäftsstelle Nürnberg:
Fürther Straße 244a
D - 90429 Nürnberg
Fon. 09 11 / 99 43 96 - 0
Fax. 09 11 / 99 43 96 - 6
Email. nuernberg@ea-nb.de

Aktuelle Nachrichten

  • 23.01.2020: SK:KK vor Ort: Förderwissen für den Klimaschutz - Informationsveranstaltung für Bayern

    Am 23. Januar 2020 vo 10:00-16:00 informiert das SK:KK mit der NKI in der Allersberger... Mehr

  • 22.11.2019: Energiesparen im Verbund: Wir starten unser zweites Netzwerk für Kommunen

    Miteinander die Energiewende vor Ort gestalten: Diesem Ziel haben sich zwölf weitere... Mehr

  • 07.11.2019: Solarpioniere gesucht: Beratungsangebot für Nürnberger Unternehmen

    Über die N-Eergie AG und dem Referat für Umwelt und Gesundheit und das Wirtschaftsreferat... Mehr

  • 06.03.2019: BayEA bei Aiwanger: Energiewende in die Fläche bringen

    Die Vertreter der Bayerischen Energieagenturen e.V. waren im Februar zu Gast beim... Mehr

  • 29.11.2018: Auch ohne Preis: Erlanger Wasserstoff-Forscher freuen sich über Nominierung

    Schon die Nominierung für den "Deutschen Zukunftspreis" sieht das LOHC-Forscherteam aus... Mehr

  • 30.10.2018: Freude in Hallerndorf: Forchheimer Gemeinde ist "Energiekommune des Monats"

    Die Agentur für Erneuerbare Energien in Berlin hat die Gemeinde Hallerndorf im Landkreis... Mehr

  • 17.09.2018: Ausgezeichnet: Glückwunsch an Heinz Wraneschitz zum Solarpreis 2018

    Der fränkische Journalist ist am vergangenen Wochenende mit dem "Deutschen Solarpreis" in... Mehr

  • 03.07.2018: Neuer Solar-Rechner: Was bringt eine PV-Anlage mit Speicher?

    Die DGS Franken hat ein neues kostenloses Rechentool veröffentlich, mit dem jeder... Mehr

Bürgerberatung im Netzwerk

Über unsere Trägervereine "Energieagentur Oberfranken e.V." und "ENERGIEregion Nürnberg e.V." haben wir in den vergangenen Jahren ein immer dichteres Netz von fachkundigen Energieberatern aufgebaut, das weite Teile Nordbayerns abdeckt.

Die Kompetenz dieses Netzwerks steht Ihnen unter anderem für telefonische Beratung kostenlos zur Verfügung.

Die Experten beraten zu folgenden Themen:

  • Energiesparen und Energieeffizienz
  • Energieoptimiertes Bauen und Sanieren (Neubau und Altbau)
  • Realisierung von Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien (Solarthermie, Biomasseanlagen wie Pellet- und Hackschnitzelheizungen, Rapsöl, Photovoltaik und Geothermie)
  • Nutzung von Förderprogrammen

Besonders wichtig: Unser Netzwerk berät produktneutral und objektiv.

Die Beratung der Energieagentur Oberfranken erfolgt übrigens nicht nur telefonisch, sondern in regelmäßigen Abständen auch in Form von Beratungstagen in den jeweiligen Rathäusern bzw. Landratsämtern, kostenfrei. Ergänzt werden die Informationen noch durch Vorträge und Ausstellungen. Diese Termine werden rechtzeitig in der Presse bekannt gegeben.

In mehreren oberfränkischen Landkreisen können wir auch weitergehende Beratung anbieten. Mehr darüber lesen Sie auf der Seite Klimaschutz-Beratungsstellen.

Weitere Informationen zu unseren Energieberaternetzwerken finden Sie unter www.energieagentur-oberfranken.de und unter www.energieberater-mfr.de